iDGARD – Datenaustausch und Zusammenarbeit in der Klinik Cloud

Patientendaten sicher & vertraulich online austauschen

Patienten hinterlassen viele sensible Daten in Kliniken, Arztpraxen und Pflegediensten. Für das behandelnde Personal ist es sehr wichtig, die Vorgeschichte der Patienten zu kennen. Hierfür müssen verschiedene vertrauliche Dokumente zwischen externen Ärzten und Klinik-Ärzten ausgetauscht werden, ohne dass Fremde Zugriff auf diese Daten haben.

Gerade im Gesundheitswesen müssen die Daten besonders sicher sein. Der Datenzugriff im Krankenhaus, Arztpraxen und Pflegediensten selbst ist meist bestens geschützt, aber

  • Wie ist es bei der Überweisung in eine andere Klinik / Rehabilitation,
  • zurück zum Hausarzt bzw. behandelnden Facharzt?
  • Von Krankenhaus zum Medizinischen Dienst der Krankenkassen?

Uniscon ist als zertifizierter Cloud-Anbieter auch im Health Care Bereich aktiv. Über iDGARD lassen sich auch sensible Klinik-Unterlagen auf einem sicheren, elektronischen Weg weiterleiten. Bisher durften diese Informationen aus Sicherheitsgründen nicht digital übermittelt werden. Eine sichere, elektronische Übermittlung ermöglicht in vielen Situationen einen schnelleren Zugriff auf Patienteninformationen.

Bei iDGARD wird sogar der Betreiber nachweislich vom Zugriff auf Daten ausgeschlossen. Aus diesem Grund wird der Dienst von Juristen und Datenschutzbeauftragten für Berufsgeheimnisträger als datenschutzrechtlich zulässig eingestuft. Kliniken & Ärzte oder Pflegedienste können iDGARD daher bedenkenlos einsetzen, um in der Cloud arbeiten zu können.

Kostenloses Webinar

Wir stellen Ihnen iDGARD im Rahmen eines kostenlosen Webinars vor.

Melden sich Sie an.

Kostenloser Test

Testen Sie den vollen Funktionsumfang von iDGARD. Unverbindlich und ohne Abo!

In 1 Minute sind Sie online.

Kontaktaufnahme

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns.

Wir helfen Ihnen gern weiter.
© Uniscon GmbH 2017