SMS – Passcode: Welche Zeichen sind erlaubt und welche nicht?

Wenn Sie einen Nutzer anlegen, haben Sie die Möglichkeit den 2. Faktor zur Identitätsfeststellung per SMS in Form eines Passcodes zuzuschicken. Wenn Sie das Passwortfeld überschreiben, können Sie auch eigene Passcodes erstellen. Hierbei muss beachtet werden, dass nicht alle Zeichen erlaubt sind.   Zulässig: Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen, Leerzeichen, sowie ^ ! " § $ % & / ( ) = ?{ } [ ] + * ~ # ' < > | ; , . : @   Nicht zulässig: Diese Zeichen ° ² ³ ß \ ´ ` € Ä Ö Ü µ sowie sonstige Sonderzeichen, die nicht direkt auf der Tastatur abgebildet sind.



© Uniscon GmbH 2018