Wie kann man einen Datenraum testen oder buchen?

In iDGARD können Sie auch sogenannte Datenräume einzurichten. Grundsätzlich kann jede Privacy Box in einen Datenraum umgewandelt werden und verfügt dann zusätzlich zu den normalen Funktionen jeder Privacy Box über folgende Funktionen, die die normalen Privacy Boxen nicht bieten:
  • Journal: Dokumentation aller Zugriffe, Downloads, Löschungen, etc. innerhalb des Datenraums.
  • Dynamisches Wasserzeichen: PDFs werden als Kopierschutz im Hintergrund mit dem Namen der herunterladenden Person, Datum und Uhrzeit des Downloads quer überdruckt.
  • View only Dateien: PDFs nur im Browser ansehen, kein Speichern, Drucken oder Herunterladen möglich.
  • Alarmfunktion bei ungewöhnlichem Downloadverhalten: Benachrichtigung an Ersteller, wenn eine bestimmte Anzahl von Dokumente in kurzer Zeit heruntergeladen werden. Beide Werte sind individuell einstellbar.
Sie bezahlen nur die Anzahl der Datenraumlizenzen die Sie buchen, die Anzahl der Nutzer innerhalb des Datenraums ist nicht begrenzt. Eine Datenraumlizenz kostet 79,50 Euro pro Monat zzgl. MwSt. Sie können die gewünschte Anzahl an Datenraum-Lizenzen selbständig in Ihrem Administrations-Bereich unter "Buchung" (iDGARD-Classic: "Vertragsstatus") buchen. Es erfolgt eine tagegenaue Abrechnung der Nutzung. Hinweis: Sie können jede Privacy Box in einen Datenraum umwandeln. Aber aufgrund der Zusatzfunktionen geht das nur in eine Richtung. Das heißt, wenn Sie die Datenraum-Box nicht mehr haben möchten, müssen Sie den gesamten Inhalt sichern, anschließend die gesamte Datenraum-Box löschen und die Lizenz im Admin-Bereich wegbuchen, also die Anzahl reduzieren und die Änderungen speichern. Erst dann wird diese Lizenz nicht mehr berechnet. Sie möchten gerne einmal einen iDGARD Datenraum testen? Dann können Sie diesen ganz einfach in unserem Testpaket unter idgard.de/testpaket-registrierung testen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit den iDGARD Datenraum-Funktionen.



© Uniscon GmbH 2018