Förderungen, Auszeichnungen und Mitgliedschaften

Überblick über Förderungen, Auszeichnungen und Mitgliedschaften

Die Uniscon GmbH ist Mitglied in ausgewählten Verbänden und Vereinen. Wir engagieren uns mit wissenschaftlichen Artikeln, Fach- und Themenvorträgen, sowie in Diskussionsrunden u.a. zu den Themen Cloud-Security, Compliance bei der digitalen Kommunikation, rechtskonforme Nutzung von Cloud Computing für sensible Daten und Lösung des Dilemmas der Vorratsdatenspeicherung.

Für unseren innovativen Technologieansatz wurden wir u.a. von Analysten und der Fachpresse ausgezeichnet. Im Rahmen der Trusted Cloud Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums wurden wir gefördert um die Sealed Cloud Technologie, welche die Basis für iDGARD bildet, weiterzuentwickeln.

Förderungen

trusted_cloud_logo

Trusted Cloud

Trusted Cloud ist ein Technologieprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Sein Ziel ist die Entwicklung und Erprobung innovativer, sicherer und rechtskonformer Cloud-Computing-Lösungen. 14 Projekte mit Beteiligten aus insgesamt 36 Unternehmen, 27 wissenschaftlichen Einrichtungen und vier weiteren Institutionen erarbeiten Technologien und Cloud-Anwendungen für die Bereiche Industrie, Handwerk, Gesundheit und den öffentlichen Sektor.

BMWi_gef

BMWi

Im Rahmen des Trusted Cloud Programms zählte das Projekt Sealed Cloud 2011 zu den 16 Gewinnern. Damit förderte das BMWi die Weiterentwicklung der Basistechnologie bis 2014.

Auszeichnungen

Prüfzeichen_TCDP-0.9_iDGARD_300px

TCDP

Der TÜViT hat iDGARD mit dem Trusted Cloud Datenschutzprofil (TCDP) zertifiziert. Der deutsche Cloud Service iDGARD ist mit der höchsten Schutzklasse (Schutzklasse III) für Cloud-Dienste zertifiziert. Dies verdankt er seiner Basistechnologie, der Sealed Cloud. Grundlage dieses Datenschutz-Zertifikats ist das 2015 entwickelte Trusted Cloud Datenschutzprofil, ein Anforderungskatalog, der auf anerkannte Standards (z. B. ISO 27018) aufbaut. Er erfüllt alle datenschutzrechtlichen Vorgaben für die Auftragsverarbeitung in der Cloud.

Eurocloud Deutschland

Eurocloud Deutschland: Aufgrund der patentierten Sealed Cloud Technologie wurde iDGARD mit dem EuroCloud Award Deutschland ausgezeichnet. Kategorie: “Cloud-Dienst mit dem besten Innovationspotential”. Neben individuellen Eigenschaften überzeugten die besonderen Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit ebenso wie die Flexibilität des Dienstes die Experten von EuroCloud Deutschland eco e. V., dem Verband der deutschen Cloud-Computing-Wirtschaft.

Cloud_Leader_2014_Germany

Experton 2014

Die Analysten der Experton Group ernannten Uniscons Dienst iDGARD zum Leader im Bereich Cloud Verschlüsselung. Das weltweit tätige IT-Research- und Beratungsunternehmen prüfte rund 400 Anbieter für Cloud-Software, -Infrastruktur, -Services und -Sicherheit im deutschen Markt in ihrer aktuellen Studie “Cloud Vendor Benchmark”.

Best_Product_SEC-Insider_Juni_2013

Security Insider

Die Leser des Online Magazins “Security Insider” wählten iDGARD zum Produkt des Monats Juni 2013.

chip

Chip

Das Computer-Fachmagazin Chip hat 2012 den Kommunikationsdienst iDGARD hinsichtlich der Kriterien “Leistung, Funktionsumfang, Bedienung und Dokumentation” geprüft und mit der Note 1, 7 versehen.

Trusted Cloud

Trusted Cloud hat das Ziel, die Nutzenpotenziale von Cloud Services, insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) aufzuzeigen und das Vertrauen in Cloud Services zu steigern. Dazu wurde die Trusted Cloud-Plattform und das Label entwickelt. Bestandteil der Plattform sind die Organisationsstrukturen und das Internet-Portal. Unter www.trusted-cloud.de wird ein Marktplatz bereitgestellt auf dem vertrauenswürdige Cloud-Angebote gelistet sind.

Mitgliedschaften

RTEmagicC_BvD_Logo_Web_M.jpg
gdd-mitglied

GDD & BvD

Uniscon ist Mitglied in der Gesellschaft für Datenschutz (GDD) und dem Berufsverband der Datenschutzbeauftragten (BvD). Beide Institutionen haben Datenschutz und -sicherheit im Blick.

BITKOM-Logo-Web-deutsch

BITKOM

Der Branchenverband der IT-Kommunikation (BITKOM) zählt Unternehmen in allen Bereichen der digitalen Wirtschaft zu seinen Mitgliedern. Uniscon Gründer, Dr. Hubert Jäger, ist Mitglied des Vorstands der AG Cloud Computing.

List_image_3

Cloud Services Made in Germany

Ziel der im Jahr 2010 ins Leben gerufenen Initiative Cloud Services Made in Germany ist es, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Services zu sorgen, indem in Deutschland geltende Vorschriften als Grundlage für die mit dem Kunden geschlossenen Verträge herangezogen werden.Alle an der Initiative Cloud Services Made in Germany beteiligten Unternehmen erfüllen nach eigenen Angaben die folgenden Kriterien:

  • Das Unternehmen des Cloud Service-Betreibers wurde in Deutschland gegründet und hat dort seinen Hauptsitz.
  • Das Unternehmen schließt mit seinen Cloud Service-Kunden Verträge mit Service Level Agreements (SLA) nach deutschem Recht.
  • Der Gerichtsstand für alle vertraglichen und juristischen Angelegenheiten liegt in Deutschland.
  • Das Unternehmen stellt für Kundenanfragen einen lokal ansässigen, deutschsprachigen Service und Support zur Verfügung.
Tele_Trust_logo

TeleTrusT

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. TeleTrusT ist Träger der “TeleTrusT European Bridge CA” (EBCA; PKI-Vertrauensverbund), der Expertenzertifikate “TeleTrusT Information Security Professional” (T.I.S.P.) und “TeleTrusT Engineer for System Security” (T.E.S.S.) sowie des Qualitätszeichens “IT Security made in Germany”.

Allianz_Partner_282x109_Web

Allianz für Cyber-Sicherheit

Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde.

sisen-Logo_RGBfinal (für online, web)

Bayerisches IT-Logistikcluster

Das Bayerische IT-Logistikcluster ist ein Branchennetzwerk der Logistik- und IKT-Branche. Schwerpunkt ist die Digitalisierung der Logistikbranche, ebenso wie Intralogistik und Industrie 4.0, da diese Teilbereiche durch den Megatrend Digitalisierung in der Wertschöpfungskette miteinander verbunden sind.  Ziel des Clusters ist es die Wirtschaftsregion Bayern als IKT- und Logistikstandort dauerhaft zu stärken.

Das Cluster ist eine Kooperations- und Kommunikationsplattform zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vom Informationsaustausch bis zur dauerhaften Zusammenarbeit für Mitglieder und vertritt die Interessen der Mitglieder. Dazu bietet das Bayerische IT-Logistikcluster innovationsorientierte Dienstleistungen in den Bereichen Forschung- und Entwicklung, Erfahrungsaustausch, aktives Netzwerken und Technologiemarketing an.

Auditoren

datatree

DATATREE AG

Der Compliance-Provider berät mittelständische Unternehmen in den Bereichen Datensicherheit, Datenschutz und Wettbewerbsrecht. Ein breit aufgestelltes Team, bestehend aus Fachanwälten, Marketingexperten, Informatikern und zertifizierten Datenschutzauditoren, durchleuchtet alle oder einzelne Unternehmensbereiche auf Schwachstellen und bietet interaktive Lösungen zum Datenschutz an.

tuev-it

TÜViT (TÜV NORD)

Die TÜViT Informationstechnik GmbH hat neben der Technologie, Prozesse, Abläufe, die Datenschutzerklärung und das iDGARD-Rechenzentrum detailliert überprüft. Er verlieh iDGARD das TÜV-Siegel “TÜViT Trusted Privacy Site”.

Testen Sie iDGARD
Testen Sie den vollen Funktionsumfang von iDGARD. Unverbindlich und ohne Abo!
In 1 Minute sind Sie online.
Jetzt kostenlos testen
Persönliche Beratung
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns.
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Kontakt
Kostenloses Webinar
Wir stellen Ihnen iDGARD im Rahmen eines kostenlosen Webinars vor.
Melden Sie sich an.
Aktuelle Webinartermine
© Uniscon GmbH 2018