Ab ins Home Office? Das müssen Sie wissen!

Home Office ist in! Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden, raten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern, das Büro zu meiden und stattdessen von zuhause aus zu arbeiten. Trotzdem müssen Arbeitnehmer und –geber einiges dabei beachten. Wir haben eine Auswahl hilfreicher Beiträge für Sie zusammengetragen:

IT-Sicherheit muss gewährleistet bleiben.

Hacker haben besonders die großen Unternehmen im Visier. Sie stellen Angestellten auch dann nach, wenn diese in den eigenen vier Wänden arbeiten. Ihre Erfahrung ist, dass diese dort weniger achtsam oder die Systeme verwundbarer sind. Erfahren Sie mehr!

Regelungen, die zu beachten sind

Kann der Arbeitgeber Homeoffice einseitig anordnen? Auch wenn man von zuhause aus arbeitet, gelten Regeln. Welche das sind, lesen Sie hier.

Home Office: Vor- und Nachteile

Das Online-Magazin Ingenieur.de hat die wichtigsten Vor- und Nachteile des Arbeitens in den eigenen vier Wänden aufgelistet. Hier geht’s zu den Pros und Contras.

AOK zu den Auswirkungen

Im Rahmen einer Studie hat das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) im Frühjahr 2019 etwa 2.000 Beschäftigte zwischen 16 und 65 Jahren befragt. Die Auswertung der Studie finden Sie hier.

Arbeiten von Zuhause aus: 50 Tipps

Die Arbeit im Homeoffice steckt voller Ablenkungen und Versuchungen. Karrierebibel.de hat eine Liste mit 50 Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, das Arbeiten am heimischen Arbeitsplatz zu meistern. Hier geht es lang.

Datenräume buchen und einrichten

Ein schneller und vor allem auch sicherer Datenaustausch ist beim Arbeiten im Home Office unumgänglich. Dafür sind virtuelle Datenräume ideal. Deshalb zeigen wir Ihnen noch einmal, wie sie einen solchen in Nullkommanix buchen und einrichten können. Folgen Sie diesem Link zum Bedientipp!

 

Sie haben noch keinen idgard®-Account?

Testen Sie idgard® bis Ende Mai kostenlos!

Den hochsicheren Cloud-Dienst idgard® gibt es ab sofort bis einschließlich 31. Mai kostenlos – inklusive Datenraum und Sealed Antivirus! idgard jetzt kostenlos testen!