Nützliche Brancheninformationen, aktuelle Presseartikel und Neuerungen zu unserem Cloud-Speicher & Datenraum-Dienst iDGARD erhalten Sie auch über RSS und unsere Seiten in den sozialen Netzwerken.
privacyblog newsletter Lieber das Neueste aus dem privacy blog per eMail erhalten? Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter an.
privacyblog rss feed Der privacy blog als RSS feed für Ihren Reader.
Folgen Sie uns: Uniscon on Twitter Uniscon on Facebook Uniscon on LinkedIn Uniscon on YouTube Uniscon on google+ Uniscon on Xing
Sammeln von Fluggastdaten und Auswerten: Big Data
Geschäftsreise: Worauf Unternehmen achten müssen
Geheimnis beruflich
Social Engineering trifft mitten ins Herz
Wie ein Konzern Daten auf Reisen schickt
Transfer von Daten über Kontinente hinweg
Anti--Doping zur Vorbereitung

Anti-Doping 4.0 für sauberen Sport

PARADISE heißt ein vom BMBF gefördertes Projekt für datenschutzgerechte Anti-Doping-Kontrollen. Es soll Athleten Persönlichkeitsrechte zurückgeben und trotzdem eine effiziente Doping-Überprüfung gewährleisten. Anti-Doping 4.0 eben. [...]
Ein Marktplatz für den Datenschutz

Datenschutz: Trusted Cloud Label oder Zertifikat?

Wer Datenschutz beim Cloud Computing für wichtig erachtet, kann sich bei der Trusted Cloud Plattform gut informieren. Unternehmen erhalten dort Unterstützung bei der Entscheidung, welchen Cloud-Dienst sie beauftragen können. Doch was ist jetzt der Unterschied zwischen Trusted Cloud Label und Zertifikat? Gibt es einen? [...]
Metadaten rechtskonform speichern
nopath
STS-Machnig-applaudiert-iDGARD-zur-Schutzklasse-3
brille-privacy-shield
iDGARD-Helpdesk

Wie Ransomware Krankenhäuser sabotiert

Wie gefährlich Schadprogramme sind, die per eMail verschickt werden, müssen immer mehr Krankenhäuser erfahren. Dass Cyberkriminelle nicht einmal vor Versorgungseinrichtungen halt machen, zeigt, wie wichtig sichere Alternativen zu den herkömmlichen eMail-Diensten sind. [...]
Hafenschiff-San-Diego-safe-harbour
auge-verschluesselte-emails

Verschlüsselte eMails nerven

Verschlüsselte eMails sind keine Lösung für Projektarbeit. Projektarbeit in einem Team verlangt, dass alle Beteiligten über die nötigen Informationen möglichst schnell verfügen. eMails schienen bisher eine Lösung zu sein. Leider sind sie auch unsicher, was sie für Unternehmen kritisch macht. Jetzt aber, da eMail-Dienste mit [...]
Faktor-Mensch-Datensicherheit
de-meziere-verschluesselung
Strassen-Sanierung
Kurzmitteilung

Kritik an EU-Datenschutzverordnung

Birgt eine europaweite Datenschutzgrundverordnung Nachteile für deutsche Unternehmen? Datenschützer kritisieren die für Juni geplante neue Datenschutzgrundverordnung, da diese u.a. nicht die bisherige Beratung und Kontrolle von unabhängigen Datenschutzbeauftragten in Unternehmen vorsieht. Deutschland konnte sich in diesem Punkt nicht [...]
many hands symbolizing teamwork/power/unity/equality

Demokratie und digitale Technik

Negative Folgen durch Digitalisierung und zunehmende Vernetzung, konstatierte der Soziologe, Harald Welzer, bei der Eröffnung der Media Convention 2015. Es war ein Auftakt der re:publica, eine der wichtigsten Veranstaltungen in der Netz-Gemeinde, die vorige Woche stattfand. Digitale Techniken und Geräte wie Smartphones haben, so [...]
Thomas_Jaeschke_300dpi (666x800)

Elektronischer Patientenaustauch – sicher, komfortabel und wirtschaftlich

Bis zum 1. Juli diesen Jahres bleibt den Krankenkassen, dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) und den Krankenhäusern in allen Bundesländern noch Zeit, dann müssen sie einen rechtskonformen Weg zur elektronischen Übermittlung von Patientendaten gefunden und umgesetzt haben. Dies ist eine Vorgabe der Vereinbarung zum [...]
seifenblasen

EU will Verbaucher vor Google & Co schützen

Das EU-Parlament will Google zerschlagen. So tönt es in einem Bericht der Financial Times, dem etliche Medien nachfolgten. Bezogen ist dies auf einen Entschließungsantrag des EU-Parlaments, die den Verbraucher im digitalen Binnenmarkt (digital single market) stärken will. Darin empfiehlt das EU-Parlament unter anderem auch eine [...]

Facebook in den Schlagzeilen

Facebook at work... der Konzern will jetzt das Geschäftsfeld "Unternehmenskommunikation" erobern. Zumindest ist da etwas durchgesickert - die Financial Times zitierte eine anonyme Quelle, die SZ lobhudelt, obwohl im Artikel dann doch kurz die Frage nach der Datensicherheit durchscheint. Nutzer sollen mit Kollegen chatten können, [...]
kameraturm

Weit weg von digitaler Selbstbestimmung

Diffus scheint die Gefühlslage, wenn es um die digitale Selbstbestimmung geht: Nur elf Prozent der Deutschen wären damit einverstanden, wenn der Staat die Telefon- und Internetdaten der Bürger über mehrere Monate speichern würde, vorausgesetzt er kann seine Bürger damit schützen. Gleichzeitig wird ihm mehr vertraut als Daten [...]
images

Das Experiment bei Facebook

Anfang 2012 führte Facebook einen einwöchigen Test an rund 690.000 zufällig ausgewählten Nutzern durch - ohne deren Wissen. Der wissenschaftliche Bericht dazu löste, nachdem ein Artikel in The Atlantic darüber erschienen war, Empörung in der Netzgemeinde aus: Facebook manipuliere die Gefühle seiner Mitglieder, hieß es. Der [...]