iDGARD Farbschema

Jetzt neu für Premiumkunden: iDGARD in Ihren Unternehmensfarben

Als iDGARD-Kunde haben Sie schon länger die Möglichkeit, ihr eigenes Unternehmenslogo in unseren Cloud-Dienst einzubinden. Ab sofort können Sie iDGARD noch weiter personalisieren und auch die Farben in der Weboberfläche individuell einstellen.

Ihre Vorteile:

  • Sie signalisieren sowohl Mitarbeitern als auch Partnern und Kunden auf den ersten Blick, dass Ihre Organisation das Portal zum Datenaustausch zur Verfügung stellt.
  • Sie kommunizieren noch stärker, dass Ihre Organisation sich mit dem Thema Datenschutz identifiziert.

Voraussetzung: Sie müssen dazu ein Premiumpaket gebucht haben und über Admin-Rechte verfügen. Wie Sie das Paket buchen können, erklären wir Ihnen weiter unten.

Farbenschema Neu

Wenn Sie kein Premiumkunde sind, steht Ihnen die entsprechende Option nicht zur Verfügung. Außerdem benötigen Sie Admin-Rechte.

Farbenthema einstellen – so leicht geht‘s

Nach der Buchung schalten wir die Option zur Individualisierung direkt frei. Um die Farben in iDGARD anzupassen, öffnen Sie zunächst die Admin-Übersicht und klicken Sie dann auf das Zahnrad-Symbol („Einstellungen“) in der Navigationsleiste.

Unter dem Punkt „Farbenmotiv“ können Sie entweder aus mehreren voreingestellten Themen wählen oder sowohl die Primär- als auch die Sekundärfarbe über einen Hex-Code festlegen. (Eine Übersicht über alle HTML-Farbcodes finden Sie unter anderem hier.)

Farbenschema

Wenn Ihnen die voreingestellten Themen nicht zusagen, können Sie die Farben auch frei festlegen.

Weitere Vorteile für Premiumkunden

Neben der Möglichkeit, iDGARD nach ihren Vorstellungen zu gestalten, bietet das Premiumpaket noch viele weitere Vorteile:

  • Premium-Support via E-Mail und Telefon
  • Ihr persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite
  • Persönliche Online-Schulung im Wert von 390€ inklusive: Anhand Ihrer Anforderungen stimmen wir den Ablauf des Webinars mit Ihnen ab.
  • Die IDGARD Governance Suite: Mit dem kostenlosen Monitoring-Tool behalten Sie den Überblick über alle Aktivitäten in iDGARD. Dazu erhalten Sie eine Einführung per Webkonferenz.

Außerdem können Sie exklusive Funktionen und Dienstleistungen dazu buchen, die Ihnen mit iDGARDmini oder dem Starter-Paket nicht zur Verfügung stehen:

  • Dateigrößenaufhebung: Speichern und teilen Sie beliebig große Dateien.
  • Nutzung der APIs: Verbinden Sie iDGARD direkt mit Ihrer Software, um viele Prozesse zu vereinfachen und zu automatisieren. Verteilen Sie z.B. monatliche Reportings automatisch an die richtigen Adressaten.
  • Eigene Login-Seite: Alle Ihre internen Nutzer sowie Ihre externen Partner und Kunden werden bereits bei der Anmeldung auf Ihrer persönlichen Anmeldeseite begrüßt.

Sie wollen das Premiumpaket buchen?

Kontaktieren Sie einfach Ihren Ansprechpartner bei uns. Sollten Sie noch keinen persönlichen Kontakt zu uns gehabt haben, wenden Sie sich bitte per Mail an Herrn Andreas Steinberger (andreas.steinberger@uniscon.net).

Er wird sich dann schnellstmöglich bei Ihnen melden, um Ihnen alle Infos zum Paket und zur Buchung mitzuteilen.

Sie sind noch gar kein iDGARD-Kunde?

Dann melden Sie sich jetzt an und testen Sie den vollen Funktionsumfang von iDGARD inklusive Datenraum, 100 GB Speicherplatz, fünf Volllizenzen und 25 Gastlizenzen 14 Tage lang kostenlos.

Sie haben Fragen oder möchten uns Ihr Feedback mitteilen? Schreiben Sie uns an: support@idgard.de.

Leser dieses Artikels interessieren sich auch für folgende Inhalte:

iDGARD-Update: Ihr Logo auf der Anmeldeseite & mehr

Wann ist ein Cloud-Dienst DSGVO geeignet?

DSGVO & Zertifikate: AUDITOR stellt ersten Kriterienkatalog vor