Eine Cloud für Wirtschaftsprüfer

Kunden über uns: Eine Cloud für Wirtschaftsprüfer

Ist Ihre Unternehmens-IT auf dem neuesten Stand? Informationstechnologie wird im Zuge der Digitalisierung mehr und mehr zum strategischen Wettbewerbsfaktor. Die Wirtschaftsprüfer von Curacon helfen Unternehmen dabei, ihre IT so einzurichten und zu nutzen, dass sie ihre Geschäftsstrategie nachhaltig unterstützt. Aber wohin mit sensiblen Geschäfts- und Kundendaten?

Sensible Daten gehören geschützt!

Finanz- und Wirtschaftsdaten weisen ebenso wie Daten mit Personenbezug einen erhöhten Schutzbedarf auf. Unternehmen, die solche Daten erheben und verarbeiten, sind dazu verpflichtet, angemessene Schutzmaßnahmen zu treffen (vgl. Art. 32 DSGVO und § 9 BDSG). Das schließt selbstverständlich auch die Wahl geeigneter Dienste und Technologien mit ein.

„Stetig steigende Datenmengen und eine für Datenschutz und Datensicherheit sensibilisierte Mandantschaft haben uns nach Lösungen suchen lassen, einen sicheren und komfortablen Datentransfer jenseits von verschlüsselten Mails zu ermöglichen“, sagt Marco Baumeister, IT-Leiter bei Curacon.

Der Anspruch: Höchste Sicherheit, intuitive Bedienbarkeit und die Möglichkeit, den Dienst unkompliziert in bereits bestehende Prozesse und Anwendungen zu integrieren. „Mit iDGARD haben wir eine Lösung gefunden, die sämtliche sicherheitsspezifische Anforderungen für Berufsgeheimnisträger erfüllt und dabei einfach und komfortabel zu nutzen ist“, so Baumeister.

Die DSGVO-konforme Cloud nicht nur für Wirtschaftsprüfer

iDGARD ist ein deutscher Cloud Service, der den Datenaustausch in der digitalen Kommunikation und Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden auf höchstem Niveau absichert und vereinfacht. Darüber hinaus bietet der Dienst Funktionen wie dynamische Wasserzeichen, virtuelle Datenräume mit lückenloser Dokumentation und Anti-Viren-Prüfung. „Eine LDAP-Schnittstelle sowie viele hilfreiche Add-Ins bspw. für eine einfache Office-Integration steigern die Produktivität und runden das Angebot von iDGARD ab“, sagt Marco Baumeister.

Die in Deutschland entwickelte und international patentierte Sealed-Cloud-Technologie stellt durch einen Satz rein technischer Maßnahmen sicher, dass niemand auf sensible Daten zugreifen kann. Auch der Betreiber des Dienstes und seine Mitarbeiter sind so zuverlässig vom Zugriff ausgeschlossen. So eignet sich iDGARD nicht nur für Wirtschaftsprüfer, sondern auch für Steuerberater

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie unseren hochsicheren Cloud-Dienst iDGARD jetzt kostenlos!

 

 

 

 

Diese Inhalte könnten Sie ebenfalls interessieren: