Menschen in Social Media

7 Mal ist Uniscon @ Social Media

Menschen in Social MediaSocial Media Kanäle haben unter Datenschützern gern mal einen schlechten Ruf. Deshalb fragt man uns oft, warum wir in Social Media Kanälen überhaupt vertreten sind – ja sogar gleich in mehreren. Unsere Antwort: Weil sich mittlerweile viele Menschen genau über diese Kanäle informieren und am Thema Datenschutz, Datensicherheit und Privatsphäre genauso interessiert sind, wie jene Leute, die Soziale Netzwerke auf keinen Fall nutzen würden.

Als IT-Security-Experten ist es uns ein Anliegen, über relevante Datenschutz-Themen aufzuklären, über Technologien, Entwicklungen und rechtliche Belange hinsichtlich der Sicherheit Ihrer Daten zu diskutieren und Sie vielleicht mit Datenschützern und IT-Sicherheitsexperten zu vernetzen. Deshalb wollen wir über unsere Social Media Aktivitäten dazu beitragen, dass komplexe Technologien der IT-Sicherheit für die Allgemeinheit ebenso verständlich werden wie gesellschaftliche oder rechtliche Entwicklungen. Da es Ihnen aber sicherlich leichter fällt, uns zu vertrauen, wenn Sie uns näher kennen lernen, erfahren Sie manchmal sogar noch etwas über uns!

Unsere Social Media Kanäle

Welche Kanäle bedienen wir?

  • privacyblog
  • Facebook
  • Twitter
  • Xing
  • Linkedin
  • Google+
  • YouTube

Welche Informationen können Sie wo erwarten?

Privacy Blog

Ja auch ein Blog gehört zu den Social Media! J

Lesen Sie Artikel zu Themen wie Datenschutz im Netz, Cloud-Security, Datenschutz Zertifizierungen im Cloud Computing, zu gesellschaftlichen Themen wie der Vorratsdatenspeicherung oder der nötigen Balance von Freiheit und Sicherheit. aber auch zu den Forschungsprojekten oder anderen Technologien, an deren Entwicklung wir beteiligt sind: CAR-BITS.de zum Beispiel, Paradise, Sealed Freeze und Sealed Analytics…

In der Rubrik zu iDGARD finden Sie Stories über die Nutzer von iDGARD, zu neuen technologischen Entwicklungen und finden Sie Bedientipps (#iDTipp) zu unserem Cloud-Service iDGARD.

Unseren Blog erreichen Sie über www.privacyblog.de. Sie können den Blog aber auch ganz bequem per RSS abonnieren (https://www.idgard.de/privacyblog/feed). Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Facebook – Uniscon GmbH

Auf dem weltweit größten Netzwerk informieren wir Sie unter www.facebook.com/uniscongmbh zu aktuellen Themen aus Presse, Gesellschaft und zu branchenspezifischen News in Zusammenhang mit unserer Arbeit. Zusätzlich weisen wir auf anstehende Veranstaltungen hin und gelegentlich gibt’s sogar mal etwas Witziges aus unseren Reihen.

Facebook – iDGARD

In unserer zweiten Facebook-Präsenz www.facebook.com/webprivacy stellen wir die Anwender unseres Cloud-Services iDGARD ins Zentrum. Auf dieser Seite haben wir unsere Schlagzahl deutlich erhöht und bieten mit Bedientipps (#iDTipp), Anwendungsfällen (Use-cases), Update-Mitteilungen und natürlich der Vorstellung von neuen Features dem Nutzer stets die aktuellsten Entwicklungen rund um iDGARD vor.

Da wir nur die Admins in Ihren Organisationen kennen, müssen Sie Ihre Nutzer schon selber auf diesen Service hinweisen J

Twitter

Auf www.twitter.com/uniscongmbh sind wir gut mit der Presse, Bloggern und weiteren Branchenkennern vernetzt. In diesem Social Media Kanal geht es uns um einen schnellen Informationsaustausch. Dieser mittlerweile rege Austausch zwischen allen Parteien im Lager der an Datensicherheit, IT-Sicherheitstechnologien und Datenschutz Interessierten fördert natürlich die Qualität unserer News.

Xing & LinkedIn

Uniscon bietet Lösungen für Geschäftskunden, daher ist es selbstverständlich, dass wir auf den großen Business-Netzwerken unterwegs sind. Sie können uns unter folgenden Adressen finden:

Hier erfahren Sie in erster Linie Neuigkeiten aus der Branche. Zudem sollten Sie alle wichtigen Ansprechpartner aus unserem Haus finden. Zusätzlich sind wir in ausgewählten Gruppen (z.B. IT-Connection auf xing) vertreten, bieten Fachartikel an und diskutieren aktuelle Themen aus unserem Umfeld.

Google+

Der große Facebook-Konkurrent darf natürlich auch nicht fehlen. Wie Sie vielleicht wissen, ist Google+ ein sehr visuelles Netzwerk. Daher versuchen wir hier mit Infografiken, Videos und Ähnlichem zu punkten. Bei Google+ stehen wir aber noch ganz am Anfang. Jedoch erhalten Sie schon alle wichtigen Informationen rund um Uniscon und iDGARD. Sie finden uns unter: plus.google.com

Youtube

Auf www.youtube.com/uniscongmbh stehen neben ein bis zwei kleinen Werbefilmen vor allem nützliche Video-Anleitungen zu iDGARD. In diesen Tutorials stellen wir Ihnen in 1-2 Minuten gängige Funktionen, wie das Erstellen von Boxen und Datenräumen oder das teilen von Boxen vor. Derzeit laufen die Produktionen verschiedener Anleitungen wieder voll an. Unsere All-In-One-Video-Waffe (S.K.) nimmt fleißig neue Filme für unsere neue Web-Oberfläche auf.

Sie sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Vielleicht gefällt, was Sie erfahren, vielleicht diskutieren Sie sogar mit uns.

Wir jedenfalls, wir freuen uns auf Sie!

Ihr Uniscon Social Media Team