iDGARD
Sealed Cloud Anti-Virus

Sealed Cloud Anti-Virus

Betreibersichere Online Virenprüfung

Anwendung

Mit vielen Cloud-Lösungen können Partner aus verschiedenen Organisationen Dateien bequem austauschen. Allerdings können auf diese Weise auch Dateien, die mit Computerviren oder anderer Schadsoftware infiziert sind, eingeschleppt oder verteilt werden.

Daher ist eine Ergänzung der Anti-Viren-Programme auf den Endgeräten durch eine Online Virenprüfung sinnvoll. Werden Ende-zu-Ende verschlüsselnde Systeme zum Datenaustausch eingesetzt, dann ist eine Prüfung online technisch gar nicht möglich. Mit der Versiegelungstechnik Sealed Cloud, die dem Dienst iDGARD zu Grunde liegt, ist beides gleichzeitig möglich: Ende-zu-Ende Sicherheit und Online Virenprüfung.

(Datenblatt – iDGARD Anti-Virus)

Was heißt „Sealed Cloud Anti-Virus“?

Herkömmliche Anti-Viren-Systeme in der Cloud haben den Nachteil, dass der Betreiber alle zu prüfende Dateien im Klartext einsehen kann. Lediglich mit organisatorischen Maßnahmen wird versucht, Missbrauch dieser technischen Zugriffsmöglichkeit auszuschließen.

Bei „Sealed Cloud Anti-Virus“ erfolgt die Überprüfung der Dateien in der versiegelten Infrastruktur. Auf Daten in dieser hat weder der Betreiber des Rechenzentrums noch die Administratoren des Dienstes Zugriff. Auch privilegierter Zugriff ist ausgeschlossen.

 

Wie kann Sealed Cloud Anti-Virus hinzugebucht werden?

iDGARD-Kunden können Sealed Anti-Virus pauschal für ihren gesamten Account hinzubuchen. Der Preis verhält sich proportional zu der Anzahl der gebuchten Nutzerlizenzen. Die Funktion kann online gebucht oder bei Uniscon bestellt werden. Die Bereitstellung durch Uniscon erfolgt innerhalb eines Werktages.

Wichtige Kennzahlen

Lizenzmodell: Entgelt je Nutzer
AV-Maschine: Clam-AV
Aktualisierungszyklus: 15 Minuten
Maximale Dateigröße: 25 MB

Was passiert wenn eine Datei als infiziert erkannt wird?

Die Datei wird als infiziert gekennzeichnet und in Quarantäne gebracht. Sie kann zwar noch gelöscht, aber nicht mehr heruntergeladen werden. Die folgenden drei Statusmeldungen werden dem Nutzer angezeigt:Anti Virus

  • Datei wartet auf Virus-Scan
  • Datei geprüft und keine Viren gefunden
  • Datei geprüft und infiziert

 

iDGARD vereinigt somit dank seiner Sealed Cloud Technologie Virenschutz und Datenschutz für höchste Ansprüche in der geschäftlichen Kommunikation und Zusammenarbeit!

Der Virenschutz ist vollständig in iDGARD integriert. Zu keinem Zeitpunkt besteht die Möglichkeit des unbefugten Zugriffs auf die Daten.

 

Im Ergebnis schützt

iDGARDs Sealed Anti Virusprüfung die Anwender

  • vor Virenbefall bevor Daten auf dem Rechner sind und
  • unbewusster Offenbarung von sensiblen Daten.
Testen Sie iDGARD
Testen Sie den vollen Funktionsumfang von iDGARD. Unverbindlich und ohne Abo!
In 1 Minute sind Sie online.
Jetzt kostenlos testen
Kostenloses Webinar
Wir stellen Ihnen iDGARD im Rahmen eines kostenlosen Webinars vor.
Melden Sie sich an.
Aktuelle Webinartermine
Persönliche Beratung
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns.
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Kontakt
© Uniscon GmbH 2018